Jutta Göttsche (Teilnehmerin)
 
www.lyrics-on-demand.com/
 

Jutta Göttsche (Celler Schule 2003) wurde als echte Hamburger Deern geboren und lebt nach kurzer Verschleppungszeit ins kulturelle Nirvana Niedersachsens immer noch dort.


Nach gutbürgerlichem Studium und entsprechendem Berufsleben hat sie glücklicherweise wieder zu ihrer alten Liebe Theater, Musical und Songtext zurückgefunden. Sie wurde Mitglied der Downtown Musical Voices für die sie auch das Skript einer Musicalrevue schrieb. Im November 2004 uraufführte dieses Ensemble ihr erstes eigenes Musical "MS Dolores - ein Musical mit Tiefgang". Vorher übersetzte sie bereits Songs des Musicals "Galilei" ins Deutsche, das auf dem Musicalkongress 2002 aufgeführt wurde 

In der Zwischenzeit kehrte sie auch dem seichten Vorstadtleben den Rücken, wohnt im Herzen Hamburgs - Barmbek - und avancierte zur freiberuflichen Redakteurin.


Angeregt durch die Celler Schule schrieb sie so viele Texte, dass ihr nichts anderes übrig blieb, als ein neues Projekt in Angriff zu nehmen. Mit Hilfe von viel Schauspiel- und Gesangsunterricht hatte im März 2005 also ihr Solo Musik-Comedy Programm "Sexy Single Silvia" Premiere. Hier geht es um eine Frau, eine Handtasche und eine Menge Probleme. Mit diesem Programm tourt sie seitdem durch Hamburg und Umgebung. Außerdem freut sie sich über die Veröffentlichung ihres Songtextes "Vielleicht nie" auf der CD "Sänger sein" von Rainer Bielfeldt.