Johannes Glück (Teilnehmer)
 
www.charmsong.com
johannes@charmsong.com
 
Wiener. Außerdem Autor, Liedtexter und Komponist sowie Schauspieler und Sänger.

Buch, Musik und Liedtexte für "Krawutzi Kaputzi" Strengstes Jugendverbot", ab Saison 2006/2007 im Kabarett Simpl, Wien.

Musik und Liedtexte für das Musical "Das Greingold" (Stadttheater Grein, 2002; Konservatorium Wien, 2007) und die Operette "Das Dingsbums das man Liebe nennt" (Theater Akzent, Wien, 1996 und 97)

Sketches für die Simpl-Revuen "Zeit der Dummheit", "Sonne - Sex - Sensationen", "Welttag der Nudelsuppe" und "Zwischen allen Stühlen" sowie "Killerkipferl 2", "Steinböcks Bananensplitter" und "Forbidden Musicals".

Deutsches Buch und Liedtexte für "Once on This Island" (Ahrens/Flaherty).

2003-2006 composer/lyricist am BMI Lehman Engel Musical Theatre Workshop, New York City ("The Harvard for show tunes", New York Times).

2004 "Larry the Pianist" in "Gutenberg! The Musical!" (UCB Theatre, NYC). Musik für "Granny and the Carp" (BMI workshop, Buch und Liedtexte von Alison Loeb), "Picture This!" (Raw Impressions #13, La MaMa, NYC) und "Everything about a Day, Almost" (TADA! Theatre, NYC, lyrics by Arianna Rose).

Diplom als Schauspieler und Sänger am Konservatorium der Stadt Wien bei Lilo Mrazek. Gesang bei Ingrid Olofsson-Plautz und Sebastian Vittucci.

Engagements in den Stadttheatern von Baden bei Wien, St. Pölten und Grein, den Sommerspielen in Laxenburg, Röttingen und Bad Kissingen sowie dem Theater experiment, dem Wiener Metropol und dem Kabarett Simpl.