Anna Piechotta (Teilnehmerin)
 
www.annapiechotta.de
info@annapiechotta.de
   

… veröffentlichte 2004 ihre erste CD „Sinnflut“, 2006 folgte „Reden oder küssen?“ und 2008 das Solo-Album „Das, was ich mein’…“. Sie spielt im gesamten deutschen Raum. Außerdem studiert Anna Schulmusik, Germanistik und Jazz/Rock/Popgesang an der Musikhochschule Hannover.

Preise:

1999: Preisträgerin des landesweiten Wettbewerbs „Bunte Bühne“ 2003: dritte Preisträgerin des bundesweiten Wettbewerbs „Song Live Creativ Pop“ in Hamburg

2005: zweiter Preisträger des norddeutschen Sixpack-Band-Contest

2006: dritte Preisträgerin des bundesweiten Wettbewerbs „Stuttgarter Chanson & Liedwettbewerb“

2007: Preisträgerin des „Songpoeten Nachwuchsförderpreis“ der Hanns-Seidel-Stiftung

www.myspace.com/annapiechotta